Hotline +49 (0)8165 647035 Montag - Freitag von 8:00-16:30 Uhr Versandkostenfrei ab 25 € Versandkostenfrei innerh. Deutschland
Top-Versandkonditionen für Österreich
Bis zu 4% Rabatt auf Ihre Bestellung!
24h-Lieferung 24h Lieferung mit klassischen Paketdiensten oder Lieferung noch am selben Tag durch unseren eigenen Dienst, wenn Sie die dafür vorgesehenen Rahmenbedingungen erfüllen. Service/Hilfe

Cds richtig verschicken

Jeden Tag finden zehntausende CDs über den Postweg in die Briefkästen von Privatpersonen. Der Großteil dieser CDs sind Musikalben, gefolgt von Daten-CDs, DVDs und Blu-Ray-Discs. Beim Versand dieser CDs gibt es einiges zu beachten, damit sie sicher und unversehrt ihren Bestimmungsort erreichen.

So versenden Sie wichtige Daten-CDs

Wenn Sie Ihre CDs sicher versenden möchten, bieten sich die verschiedenen Arten von Warensendungen an. Machen Sie von wichtigen Daten jedoch vor dem Versand unbedingt eine Sicherungskopie, damit Ihre nicht zu ersetzenden Daten auf keinen Fall verloren gehen. Eine weitere gute Möglichkeit zur Absicherung ist der versicherte Versand. Denn während Expressversand und Pakete automatisch versichert sind, gilt dies für einfache Päckchen nicht. Deshalb können Sie bei besonders wichtigen Daten über eine extra Versicherung der Päckchen nachdenken.

Welche Verpackungsarten gibt es?

Bevor es an die äußere Verpackung geht, ist es ratsam, die CD an sich mit Hüllen aus Kunststoff zu schützen. Dadurch wird sie vor Kratzern und Zerbrechen geschützt.

Optimal für den Versand geeignet sind Versandtaschen in verschiedenen Ausprägungen. Mit einer Luftpolstertasche ermöglichen Sie ein Extra an Sicherheit. Die Taschen sind sowohl aus Papier als auch aus Kunststoff erhältlich und äußerst beliebt. Denn die Luftpolster sorgen dafür, dass alle verpackten Inhalte auch einen Aufprall auf den Boden unversehrt überstehen. Auch das Übereinanderstapeln von mehreren Versandpackungen stellt bei Luftpolstertaschen kein Problem dar. Darüber hinaus sind sie sehr umweltfreundlich, da sie mehrfach verwendet werden können.

Wie verpacke ich CDs richtig?

Neben dem Versand mit einer Luftpolstertasche besteht auch die Möglichkeit, den Versand per Päckchen zu nutzen. Hierzu existieren eine Vielzahl verschiedener Kartons, die sich für den Versand eignen. Zweiwellige Kartons sind zum Verschicken empfindlicher Ware wie CDs besonders ideal. Wenn Sie sich für diese Versandart entschieden haben, müssen Sie die CD nur noch sicher verpacken. Hierzu umwickeln Sie die mit einer Hülle geschützte CD zusätzlich mit Luftpolsterfolie.

Was ist beim Versand zu beachten?

Wie bei jedem Versand gilt: Achten Sie unbedingt darauf, Ihr Päckchen oder Paket ausreichend zu frankieren und leserlich zu beschriften, damit es auch garantiert seinen Bestimmungsort erreicht. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, geben Sie Ihr Päckchen persönlich bei Ihrem Versanddienstleister ab, da so vor Ort genau überprüft wird, ob alles korrekt ist und Sie gegebenenfalls nachzahlen oder umpacken können.

Nutzen Sie auch auf jeden Fall die Möglichkeit der Online-Sendungsverfolgung, damit Sie jederzeit genau wissen, wo sich Ihr Paket befindet. Auch dem Empfänger können Sie diesen Tracking-Code zukommen lassen, damit dieser ebenfalls informiert ist.

Welche Kosten entstehen?

Eine einzelne CD können Sie bei DHL bereits ab 70 Cent per Warensendung Kompakt versenden. Dies ist die preisgünstigste Versandoption. Allerdings darf ein Gewicht von 50 Gramm nicht überschritten werden, weshalb Sie auf schwere Schutzcases und üppiges Verpackungsmaterial verzichten müssen. Auch dauert der Versand mehrere Tage.

Eine weitere Alternative ist der Großbrief für 1,45 Euro, der maximal 500 Gramm wiegen und eine Dicke von zwei Zentimetern aufweisen darf. Hier kann Ihr Schutzcase für die CD problemlos verwendet werden und das Päckchen kommt innerhalb Deutschlands bereits am nächsten Tag an.

Das Gleiche gilt für den Maxibrief, der mit einem Preis von 2,20 Euro, einem Gewicht von 1 Kilogramm sowie der Dicke von 5 Zentimetern noch einmal mehr Möglichkeiten für die Verpackung bietet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Top